Meldung des Tages

Für die Nachfrage auf dem Wohnungsmarkt spielt es eine nicht unerhebliche Rolle, wie lange die Kinder im Haushalt ihrer Eltern wohnen bleiben. Deutsche Kinder sind im EU-Vergleich gesehen eher früh dran, wie eine aktuelle Statistik zeigt. Seit dem Jahr 2010 ist das Auszugsalter hierzulande von 24,1 auf 23,7 Jahre gesunken. Dabei zeigen sich einige überraschende Details. mehr…

Aktuelle Meldungen
01.11.2018

Ab dem 1. November 2018 findet die Rechtsberatung bei Haus & Grund Düren zu geänderten Zeiten statt. Es gibt nunmehr eine Sprechstunde am Mittwoch von 14:00 bis 17:00 Uhr sowie eine weitere am Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr. Außerdem hat die Geschäftsstelle neue Büroöffnungszeiten: Ab sofort sind wir Mittwoch und Freitag von 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr für Sie da. mehr…


12.08.2020

Viele Hauseigentümer hätten in NRW eigentlich bis Ende des Jahres den Kanal-TÜV für ihre Abwasserleitung machen lassen müssen. Eine ältere Verordnung hatte die Kanäle unter Generalverdacht gestellt, schadhaft zu sein. Doch das hat NRW jetzt geändert. Haus & Grund Rheinland Westfalen begrüßt neue Verordnung zur Dichtheitsprüfung, die ab dem 13. August in Kraft ist. mehr…


11.08.2020

Hochsommerliche Hitze hat NRW derzeit fest im Griff. Mit der Hitze kommt immer auch die Gefahr von Gewittern nach Nordrhein-Westfalen. Und die lässt sich auch in aktuellen Zahlen ausdrücken: Im letzten Jahr ist die Zahl der Blitzschäden auf einen neuen Tiefstwert gefallen. Zugleich ist die Höhe der Kosten für den einzelnen Blitzschaden aber auf einen neuen Höchststand geklettert. Woran liegt das? mehr…


10.08.2020

Für Instandhaltungen muss der Vermieter aufkommen, Modernisierungen trägt dagegen anteilig der Mieter über eine Mietanpassung. Doch was gilt, wenn alte Bauteile am Haus modernisiert werden, bevor eine Instandhaltung nötig wird? Den Streit darüber hat eine Mieterin aus Düsseldorf bis vor den Bundesgerichtshof (BGH) getragen. Dessen Urteil macht die Sache nicht unbedingt einfacher. mehr…


07.08.2020

Das Land NRW steckt jedes Jahr 1,1 Milliarden Euro in die öffentliche Wohnraumförderung. Davon werden nicht nur Mietwohnungen gebaut, sondern auch Eigenheime und vieles mehr. Mit dem „WohneNRW-Tag“ machen die Partner der Allianz für mehr Wohnungsbau jetzt jedes Jahr aufmerksam auf die Förderung. Haus & Grund Rheinland Westfalen unterstützt den Aktionstag. mehr…


Coronavirus: Was müssen Vermieter und Wohnungseigentümer zum Umgang mit der COVID-19-Pandemie wissen? mehr

Trinkwasserverordnung: Vermieter müssen Warmwasseraufbereitung prüfen mehr

Dichtheitsprüfung: Was Grundstück-Eigentümer beachten müsssen mehr